DJs

Tango DJs oder "Musicalizadores"

Alternativ zur Tango Livemusik sind Tango DJs sehr gefragt, um auf Milongas, Festivals oder Encuentros Musik zum Tanzen aufzulegen.

Inhalt DJs

Jeder DJ und jede DJane steht für einen bestimmten Stil. So legen manche DJs nur Tangomusik aus der “Época de Oro” auf, während andere auch neuere Aufnahmen der Klassiker und aktuelle Orchester im Repertoire haben. Wieder andere legen Electrotango, Tango Nuevo, Neotango oder Non-Tango auf. Damit ist Musik gemeint, die kein Tango ist, zu der man aber aufgrund des Rhythmus oder der Stimmung Tango tanzen kann. Und manche mischen im Laufe eines Abends sämtliche Stilrichtungen, je nachdem, was das Publikum zum Tanzen animiert.

Tango DJ Damian Boggio

Die Spezialisten unter den DJs

Es gibt auch einige DJs, die ausschließlich Vinyl-Schallplatten aus ihrer Sammlung auflegen. Sie reisen mit ihren wertvollen Stücken samt Plattenspieler durch die Lande, um die Tänzer mit nostalgischem Vinyl-Sound zu erfreuen. Im Bild der in Italien lebende Argentinier Damián Boggio, der früher jahrelang Haus-DJ im berühmten Salon Canning in Buenos Aires war und eine der größten Tango-Sammlungen auf Vinyl besitzt.

In München ansässig ist die DJane Theresa Faus, die sich auf die Época der Oro spezialisiert hat und seit vielen Jahren eine eigene Milonga namens “Bailongo” in München betreibt. Ihr Motto als DJ lautet: “Musik, die fetzig, aber nicht hektisch, ruhig, aber nicht eintönig, herzanrührend, aber nicht schwülstig ist. Musik, die in die Beine geht.” Theresa veranstaltet unter dem Titel “Zuhören und Kennenlernen” regelmäßig Seminare zum Thema Tangomusik, die in vielen Städten ein interessiertes Publikum finden.

Tango VJ Andreas Lange aus Hannover begleitet seine Neotango DJ Sets mit Videos. Mit mehreren Projektoren zaubert er live Traumwelten an die Wände der Tango-Säle. Er zeigt seine Visuals live auf den größten Neotango-Marathons in Europa, wobei er keine vorgefertigten Videos abspielt, sondern verschiedene Inhalte und Effekte in Echtzeit vermischt, inspiriert durch die Musik und der von den Tanzenden erzeugten Atmosphäre.

Natürlich gibt es weltweit auch viele auf Tango spezialisierte Radiosender, bei denen bekannte DJs für Stimmung sorgen. Ein solcher Radio-Star ist z. B. Marcelo Rojas aus Buenos Aires, der als Vertreter des bekannten Radiosenders “La 2×4” regelmäßig auf Welt-Tourneen geht.

Im YouTango Online Branchenbuch kannst du dich über Tango DJs – auf Spanisch “Musicalizadores” genannt – informieren.